Adlerfigur

Steingut Adler von der Manufaktur Hirschauer
Steingut Adler von der Manufaktur Hirschauer

Imposante Adlerfigur, 1932

Steingut Adler von der Manufaktur Hirschauer Keramik in der Oberpfalz ( 1826 – 1956 ).

Neben Gebrauchsgeschirr stellte die Manufaktur vor allem Vasen, Blumentöpfe und Wandteller mit Reliefs her.
Ab 1930 prägten viele Künstler die Farb- und Formgebung der Keramiken. Darunter z.B. 20 Tierplastiken wie Adler, Birkhuhn, Mops u. v. m. oder auch Geschirr im Stil des Bauhauses.

Steingut Adler von der Manufaktur Hirschauer
Steingut Adler von der Manufaktur Hirschauer

In der Mälzerei von Hirschau werden heute ca. 800 Exemplare in einer permanenten Ausstellung gezeigt.

Voluminös und ausdrucksstark zeigt sich der Steinadler, der „König der Lüfte“.

Sein Blick ist durchdringend, seine Krallen und sein Schnabel sind furchteinflößend.

1932 wurde der für Sammler interessante Adler als erstes von vielen Tiermodellen der Hirschauer Keramik hergestellt und ging in die Firmengeschichte ein.

Steingut, glasiert
Signiert HK
Gesamtgröße 41 cm x 23 cm

Ref.Nr. 59492 B
Preis: Auf Anfrage